Neu im Bücherregal Mephisto im rosa Pelzmantel

Langdon Taft führt ein ruhiges Leben in seinem Haus, irgendwo in Vermont. Doch irgendwie fehlt der Kitzel. Abhilfe verspricht ein elegant gekleideter Fremder, der sich Mr. Dangerfield nennt.
07.08.2022, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Mephisto im rosa Pelzmantel
Von Iris Hetscher

Langdon Taft hat mal als Lehrer gearbeitet. Mathe, Englisch, Geschichte, irgendwie alles, was so anfiel in der Schule seiner kleinen Stadt in Vermont. Nun ist er im Ruhestand und alles ist irgendwie okay, also langweilig. Langdon Taft fühlt sich "abgehängt, festgefahren, als wäre der Zug stehen geblieben, aber noch nicht angekommen". Doch dann sitzt da auf einmal ein geheimnisvoller Fremder auf seiner Veranda, der sich Mr. Dangerfield nennt. Einer, der ein "Feld voller Gefahren" im Namen führt, vielleicht sind es auch Tretminen. Und er macht Langdon Taft ein Angebot, das dieser nicht ablehnt.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren