Neues "Spring"-Magazin erschienen Von Grenzen und Mauern im Kopf

Seit 2004 gibt des das "Spring"-Magazin, das von einer Gruppe Künstlerinnen in Hamburg gegründet wurde. Es erscheint einmal im Jahr und versammelt Zeichnungen, Comic und Illustrationen zu einem aktuellen Thema.
25.09.2021, 13:43
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Grenzen und Mauern im Kopf
Von Alexandra Knief

Großstadt, Lärm und Enge umgeben die Protagonisten in Carolin Löbberts Bildergeschichte "Into the wild". Das Ping Ping Ping der eingehenden Textnachrichten stresst sie ebenso wie die Maske, die sie tragen muss und alle anderen Einschränkungen, die das Leben in der Großstadt so mit sich bringt. Also bricht sie auf in die unberührte Natur, lässt alles hinter sich, macht sich frei.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren