Neu im Bücherregal Der neue Grisham: "Die Heimkehr"

Die Justizromane von John Grisham sind seit 1989 verlässlich Bestseller. "Die Heimkehr", sein neues Werk, bündelt drei Kurzromane zu einem Band.
26.11.2022, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Der neue Grisham:
Von Iris Hetscher

Durch die Bücher (und die Filme nach Büchern) von John Grisham haben die Menschen auch außerhalb der USA detaillierte Einblicke in das Justizwesen des Landes erhalten. Geschworene, Kautionen, Begnadigungen - vielen sind diese Begriffe geläufiger als Kenntnisse über das Rechtssystem des Staates, in dem sie selbst leben. Für John Grisham ist der Titel Bestsellerautor angesichts der enormen Verkaufszahlen seiner Werke fast schon zu lahm: 275 Millionen Gesamtauflage, übersetzt sind seine Geschichten in 42 Sprachen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren