Jane Gardam Ausflüge mit der lebensfrohen Lydia

Jane Gardam ist mit ihrer Trilogie um die Feathers in Deutschland bekannt geworden. Jetzt ist mit "Mädchen auf den Felsen" ihr erster Roman, der 1978 veröffentlicht worden ist, auf Deutsch erschienen.
26.04.2022, 15:20
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Ausflüge mit der lebensfrohen Lydia
Von Silke Hellwig

Margaret Marsh ist acht Jahre alt. Sie lebt Mitte der 1930-Jahre mit ihrer Familie in einem Badeort im Nordosten Englands. Der Vater ist Banker und frommer Freizeit-Prediger. Die Mutter eine unentschiedene Frau, die einst Pläne hatte, die gescheitert sind. Größere Pein als die religiöse Inbrunst ihres Vaters bereitet Margaret allerdings ihr Bruder, ein Säugling, mit dem sie wenig anzufangen weiß und der die Aufmerksamkeit der Mutter bindet.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren