Fortsetzungsroman im WESER-KURIER Der Kampf der Lady Mahony

Ab Sonnabend erwartet Sie im WESER-KURIER ein neuer Fortsetzungsroman. "Der Faden der Vergangenheit" von Felicity Whitmore erzählt vom Leben einer Frau, die sich keinen Konventionen beugt.
04.11.2021, 11:01
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Der Kampf der Lady Mahony
Von Simon Wilke

Es ist das Jahr 1838 und Abigail Hamptons Leben ist noch völlig sorgenfrei. Gerade reist sie aus London zurück in den Norden des Landes, nach Stockmill, wo ihr Mann Anthony, seines Zeichens Lord of Mahony, eine Baumwollfabrik betreibt. Eine Reise nach London – das bedeutet für Abigail Bälle und Abendgesellschaften, Verwandtschaftsbesuche und Einkaufstouren. Doch dann entdeckt sie beim Blick aus ihrer Kutsche eine sterbende Mutter mit ihrem Sohn am Straßenrand. Abigail muss erfahren, dass die Frauen und Kinder, die die Fabriken des Landes am Laufen halten, so wenig Geld verdienen, dass sie oft mitsamt ihren Familien verhungern. Nach dieser Begegnung wird alles anders. Sie nimmt den Kampf für die Rechte der arbeitenden Bevölkerung auf. Ein Kampf, der Abigail nicht nur viel kosten, sondern ihr auch zeigen wird, was wahre Liebe bedeutet. 

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren