Michelle: "Ich frage mich immer, wo das Gute im Menschen ist"