Bidens wollen „verbindende Kraft der Musik“ feiern