Musik «If You Don't Know Me by Now»-Sänger Pendergrass tot

New York. Der Sänger des legendären Rhythm-and-Blues- Stückes «If You Don't Know Me by Now», Teddy Pendergrass, ist tot. Der Musiker starb am Mittwoch in seiner Heimatstadt Philadelphia in Pennsylvania, wie amerikanische Medien berichten. Er wurde 59 Jahre alt.
14.01.2010, 13:23
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

New York. Der Sänger des legendären Rhythm-and-Blues- Stückes «If You Don't Know Me by Now», Teddy Pendergrass, ist tot. Der Musiker starb am Mittwoch in seiner Heimatstadt Philadelphia in Pennsylvania, wie amerikanische Medien berichten. Er wurde 59 Jahre alt.

Pendergrass hatte eine Traumkarriere gemacht: Obwohl er nur für den erkrankten Sänger der Band Harold Melvin & the Blue Notes einspringen sollte, machten ihn ein paar Auftritte zum Star. Viele seiner Platten erreichten Platin-Status. Nach einem Unfall 1982 saß er im Rollstuhl. Pendergrass starb den Meldungen zufolge an Krebs. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+