Tickermeldung Musikalische Hilfe für Haiti

Das Erdbeben in Haiti löste eine unglaubliche Spendenwelle aus - auch in der Musikbranche. Auf www.musicforrelief.org kann man ab sofort ...
22.01.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Das Erdbeben in Haiti löste eine unglaubliche Spendenwelle aus - auch in der Musikbranche. Auf www.musicforrelief.org kann man ab sofort ...

Das Erdbeben in Haiti löste eine unglaubliche Spendenwelle aus - auch in der Musikbranche. Auf www.musicforrelief.org kann man ab sofort den Sampler "Download To Donate For Haiti" herunterladen. Auf der Platte sind Songs verschiedener Bands und Solokünstler, unter anderem von Linkin Park, Alanis Morissette, The All-American Rejects und Hoobastank, vorhanden. Auf der Homepage von Linkin Park (www.linkinpark.com) gibt es außerdem eine Doku über die Entstehung des Albums. Die Einnahmen gehen zu 100 Prozent an die Opfer in Haiti. Für weitere finanzielle Hilfe wollen Quincy Jones und Lionel Richie sorgen, die beiden US-Stars planen eine Neuauflage des 80er-Jahre-Benefizklassikers "We Are The World". Ebenfalls bereit zu helfen: U2, Jay-Z und Swizz Beatz. Sie planen ebenfalls einen gemeinsamen Song, dessen Erlös für Haiti gespendet werden soll.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+