Tickermeldung Versucht sich Kanye West in Wiedergutmachung?

Sein Ausfall bei den "MTV Video Music Awards", bei dem er die Verleihung eines Preises an Country-Pop-Star Taylor Swift störte, machte Ka...
01.01.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Sein Ausfall bei den "MTV Video Music Awards", bei dem er die Verleihung eines Preises an Country-Pop-Star Taylor Swift störte, machte Ka...

Sein Ausfall bei den "MTV Video Music Awards", bei dem er die Verleihung eines Preises an Country-Pop-Star Taylor Swift störte, machte Kanye West sicher mit Abstand zur unbeliebtesten Person des Popjahres 2009. Und wahrscheinlich werden die Kritiker des gerne selbstgefällig und großmäulig auftretenden Rappers auch in der jetzt erfolgten Aktion nur einen hilflosen Versuch sehen, seinen ramponierten Ruf zu retten: Das Weihnachtswochenende nutzte West nämlich, um gemeinsam mit seiner Freundin Amber Rose der wohltätigen Organisation "Los Angeles Mission" zu helfen und Essen an Bedürftige zu verteilen. "Es ist wichtig, etwas zurückzugeben, gerade wenn du selbst gesegnet bist", sagte West gegen über dem HipHop-Magazin "The Boom Box".

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+