Tag der Küche

Noch mehr Spaß am Kochen

Dem Spaß am Kochen lässt sich am besten in Gesellschaft frönen. Zum beispiel indem man Familie und Freunde bekocht aber auch KochKurse sind eine spannende Variante.
23.09.2018, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Daniela Schilling

Dem Spaß am Kochen lässt sich am besten in Gesellschaft frönen. Zum beispiel indem man Familie und Freunde bekocht aber auch KochKurse sind eine spannende Variante. Denn dort kocht man nicht allein und lernt gleichzeitig von den Profis. Zum Beispiel wie sich alte Gemüsesorten zubereiten und variantenreich variieren lassen. Denn bunte Kartoffeln, lila Möhren, Haferwurzel, Sonnenblumenwurzel, Knollenziest erleben heute ein Comeback. Und die alten Sorten bieten nicht nur etwas fürs Auge. Sie bereichern auch den Speisezettel und sind besonders im Winter eine willkommene Abwechslung zu den üblichen Zuchtsorten wie Kohl, Kartoffeln, Karotten und Lauch. So verfügen sie über vielfältigere, sehr viel intensivere Aromen, die die daraus zubereiten Speisen zu einem echten Geschmackserlebnis werden lassen.

Marius Ries vom Restaurant Canova am Wall stellt in seinem Kochkurs spannende regionale Produkte vor. Auch in seinem Restaurant arbeitet er am liebsten mit saisonalen, regionalen Produkten, die er gepaart mit Respekt und Lust am Umgang in moderne und köstliche Gerichte verarbeitet. Für seinen Kochkurs hat er ein Menü zusammengestellt, dass er gemeinsam mit seinen Kochschülern zubereiten wird.

Der Kurs findet am Sonntag,
28. Oktober, von 14 bis 20 Uhr im Speicher 1 statt. Anmeldung unter www.genuss-event.de.

In der Kochschule Bremen veranstaltet Inhaber und Chefkoch Thore Müller monatlich etwa acht bis zehn Kochkurse. Unter anderem wird unter dem Titel „South African Kitchen“ die vielfältige Küche vom Kap angeboten. Kurse kosten in der Regel pro Person 90 Euro. Infos gibt es unter www.kochschule-bremen.de.

Die Bremer Volkshochschule bietet über das ganze Jahr verteilt immer wieder verschiedene Kochkurse an: vom winterlichen Kekse backen über mediterrane vegetarische Geschmacksideen bis hin zur Rinderroulade von Oma. Reste dürfen mit nach Hause genommen werden. Die renovierte Lehrküche befindet sich in der Allgemeine
Berufsschule (ABS). Weite Informationen finden sich unter www.vhs-bremen.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+