Bremen

Pianist Pressler muss absagen

Bremen (she). Der Pianist Menahem Pressler ist erkrankt und kann nicht beim kommenden Konzert des NDR-Sinfonieorchesters unter Leitung von Semyon Bychkov am Donnerstag, 29. Januar, in der Glocke auftreten.
22.01.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Pianist Pressler muss absagen
Von Iris Hetscher

Der Pianist Menahem Pressler ist erkrankt und kann nicht beim kommenden Konzert des NDR-Sinfonieorchesters unter Leitung von Semyon Bychkov am Donnerstag, 29. Januar, in der Glocke auftreten. Menahem Pressler müsse sich umgehend einer Herzoperation unterziehen, wie seine Konzertagentur mitteilt. Der polnische Pianist Piotr Anderszewski wird für ihn einspringen. Das Programm bleibt unverändert.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+