Schauspieler Robert Downey Jr. stellt seine Traumautos vor

„Downey's Dream Cars“: Für eine neue Serie will Schauspieler Robert Downey Jr. Oldtimer restaurieren und sie umweltfreundlicher machen.
18.05.2022, 14:22
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Hollywood-Star Robert Downey Jr. (57, „Iron Man“) will in einer neuen Doku-Serie selbst Oldtimer restaurieren.

Die Serie mit dem Arbeitstitel „Downey's Dream Cars“ (dt. Downeys Traumautos) soll Ende 2022 beim Streaminganbieter Discovery+ erscheinen, wie die Produktionsfirma des Schauspielers am Dienstag dem Branchenmagazin „Hollywood Reporter“ sagte.

Der Schauspieler werde in der Serie gemeinsam mit einem Expertenteam arbeiten. Die Produktion soll sein Interesse am Klimaschutz mit dem Thema Auto-Restauration verbinden. „Mein Ziel ist es, zu zeigen, dass es möglich ist, die Integrität von Oldtimern zu erhalten und gleichzeitig neue Technologien und Innovationen zu nutzen, um sie umweltfreundlicher zu machen“, sagte Downey Jr. laut Mitteilung.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+