Farge

Schatzmeister Hans Joachim Rogner im Amt bestätigt

Farge. Unter Leitung des Ersten Vorsitzenden Harald Wiegand führten die Sportfischer Farge-Rekum jüngst ihre Jahreshauptversammlung durch. 35 Mitglieder nahmen an der Versammlung teil.
22.03.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Schatzmeister Hans Joachim Rogner im Amt bestätigt

Michael Golla und die geehrten Mitglieder Harald Wiegand, Uwe Siede und Axel Stolz (von links).

Unter Leitung des Ersten Vorsitzenden Harald Wiegand führten die Sportfischer Farge-Rekum jüngst ihre Jahreshauptversammlung durch. 35 Mitglieder nahmen an der Versammlung teil.

Der Erste Vorsitzende berichtete, dass der Verein jetzt 130 Mitglieder hat und zeigte sich erfreut über die sehr stabile Mitgliederzahl. Hierfür hat der Verein und der Vorstand sehr gute Arbeit abgeliefert und auch einige Neuerungen auf den Weg gebracht. So erhebt der Verein keine Aufnahmegebühr mehr und Neuaufnahmen zahlen im Eintrittsjahr auch nur einen quartalsabhängigen Beitrag. Wer nicht im Besitz der Fischereiprüfung ist, muss lediglich die anfallende Gebühr in Höhe von 50 Euro entrichten, die Anmeldung an den Landesfischereiverband Bremen übernimmt der Verein. Vereinslose Angler zahlen hierfür eine deutlich höhere Gebühr, sodass ein Vereinsbeitritt schon eine Überlegung wert ist.

Harald Wiegand und der Zweite Vorsitzende Michael Golla ehrten Gavin Hellmann für seine 25-jährige Mitgliedschaft. Michael Golla überreichte Axel Stolz, Uwe Siede, Lothar Thomas und dem langjährigen Zweiten und heutigen Ersten Vorsitzenden Harald Wiegand eine Urkunde und einen Angelgutschein für 40-jährige Mitgliedschaft im Verein.

Für den besonderen Fang erhielt der Erste Jugendwart Tobias Eden für einen Karpfen von 13 000 Gramm ein kleines Präsent. Bei der Jugend fing Jan Schaumburg den größten Karpfen mit 16 000 Gramm. Die Ehrung erfolgt auf der Jugendversammlung im April.

Der Erste Vorsitzende zeigte sich bei den Wahlen sehr erfreut, das vakante Stellen wieder besetzt werden konnten. So wurde der langjährige Schatzmeister Hans Joachim Rogner weiter für drei Jahre in seinem Amt bestätigt. Neuer Erster Gewässerwart wurde Danny Chimm, zu seinen Vertretern wählte die Versammlung Siggi Kraft und Christian Faber. Neuer Jugendvertreter wurde Joshua Feldmann.

Homepagebeauftragter Daniel Köhler stellte die völlig neu gestaltete Internetseite vor. Es zeigten sich alle sehr begeistert. Sehr informativ mit vielen Inhalten, aber gleichzeitig sehr übersichtlich und optisch anspruchsvoll: www.sportfischer-farge-rekum.de.

Der Verein bewirtschaftet in Rekum zwei große Angelgewässer mit à 12 000 Quadratmetern Wasserfläche und einem eigenem Anglerheim direkt am Wasser.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+