Dörverden Spargelmarkt in Dörverden

Dörverden. Rund um das königliche Gemüse dreht sich an diesem Sonntag, 27. Mai, wieder alles auf dem Dörverdener Kulturgut Ehmken Hoff (In der Worth).
27.05.2018, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Zweibrock

Dörverden. Rund um das königliche Gemüse dreht sich an diesem Sonntag, 27. Mai, wieder alles auf dem Dörverdener Kulturgut Ehmken Hoff (In der Worth). Ab 11 Uhr öffnet dort der Spargelmarkt seine Pforten. Spargelbauern aus der Region präsentieren das Stangengemüse in seiner ganzen Bandbreite – vom Spargelsalat bis zur Spargelquiche. Beim großen Schäl-Wettbewerb können die Besucher unter Beweis stellen, ob sie mit flinken Fingern gesegnet sind. Neben den kulinarischen Köstlichkeiten kommt auch die Kunst nicht zu kurz beim Spargelmarkt. Der Verdener Fotograf Arne von Brill lädt um 15 Uhr zur Vernissage in den Ausstellungsraum des Dörverdener Kulturguts. Er präsentiert seine Schau „Mallorca noir“ auf dem Großbildfernseher. Seine Reisen auf das Balearen-Eiland hat von Brill in Schwarz-Weiß festgehalten und mit der passenden Musik unterlegt. Für Sonntagsausflügler aus der Hansestadt Bremen ist das Kulturgut Ehmken Hoff auch gut mit dem Regionalexpress in Richtung Hannover zu erreichen. Die Züge nach Dörverden fahren stündlich.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+