Los Angeles

Spielberg verpflichtet „Jurassic Park“-Autor

Los Angeles. Star-Regisseur Steven Spielberg (69) holt für den nächsten „Indiana Jones“-Film einen erprobten Drehbuchautor an Bord. Wie die Branchenblätter „Hollywood Reporter“ und „Variety“ berichten, soll David Koepp (52) den fünften Teil der Abenteuerreihe zu Papier bringen.
20.03.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von DPA

Star-Regisseur Steven Spielberg (69) holt für den nächsten „Indiana Jones“-Film einen erprobten Drehbuchautor an Bord. Wie die Branchenblätter „Hollywood Reporter“ und „Variety“ berichten, soll David Koepp (52) den fünften Teil der Abenteuerreihe zu Papier bringen. Koepp hatte zusammen mit George Lucas das Skript für „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ (2008) geliefert. Er schrieb auch die Drehbücher für die Spielberg-Filme „Jurassic Park“, „Vergessene Welt: Jurassic Park“ und „Krieg der Welten“. Zu seinen weiteren Werken zählen „Spider-Man“, „Mission: Impossible“ und 2012 der Action-Film „Premium Rush“, bei dem er auch Regie führte. Disney hatte kürzlich bekannt gegeben, dass Spielberg eine weitere „Indiana Jones“-Folge mit Harrison Ford (73) als Archäologie-Professor Henry Walton Jones drehen wird.

DPA

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+