Film

Taylor Lautner sahnt kräftig ab

Los Angeles. «Twilight»-Star Taylor Lautner soll bei seinem nächsten Dreh an der Seite von Tom Cruise einen ordentlichen Happen abgekommen. Mehr als sieben Millionen Dollar Gage soll der 17-jährige Star aus «New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde» verdienen.
07.01.2010, 10:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Los Angeles. «Twilight»-Star Taylor Lautner soll bei seinem nächsten Dreh an der Seite von Tom Cruise einen ordentlichen Happen abgekommen. Mehr als sieben Millionen Dollar Gage soll der 17-jährige Star aus «New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde» verdienen.

Das berichtet die Hollywood-Insiderin Nikki Finke auf ihrer Webseite «Deadline.com». Das würde ihn zum derzeit bestbezahlten Jungschauspieler in Hollywood machen. Die Dreharbeiten zu dem Film «Northern Lights» sollen im April anlaufen. Die Story dreht sich um einen hochbegabten Kunstflugpiloten, der unter der Fuchtel seines reichen Vaters steht. Das Drama spitzt sich zu, als er sich in eine junge Kollegin verliebt. John Moore («Max Payne») wird Regie führen. Lautner hat schon einen weiteren Film unter Dach und Fach. Er soll auch die Hauptrolle in dem Action-Streifen «Max Steel» übernehmen. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+