Bücherbus im Cuxland Die rollende Bibliothek macht Sommerpause

Lesefans können sich noch bis zum 13. Juli mit Büchern für die Ferien eindecken. Am ersten Schultag rollt die Bibliothek dann wieder mit einem veränderten Fahrplan durch das Cuxland.
29.06.2022, 18:52
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von KMO

Landkreis Cuxhaven. Die Fahrbücherei des Landkreises Cuxhaven stellt mit Beginn der Schulferien den Betrieb vorübergehend ein. Lesefans sollten daran denken, sich für die Ferien noch mit frischen Büchern einzudecken – und die bereits gelesenen zurückzubringen. Die letzten Stopps des Bücherbusses an allen Haltepunkten finden laut Kreisverwaltung vom Donnerstag, 30. Juni, bis Mittwoch 13. Juli statt. Ab dem ersten Schultag, Donnerstag, 25. August, ist die rollende Bibliothek dann wieder im Cuxland mit neuem Fahrplan unterwegs.

Aber auch während der Sommerferien bietet die Fahrbücherei des Landkreises Cuxhaven rund um die Uhr eine große Auswahl an digitalen Medien an. Online unter www.onleihe-niedersachsen.de oder über die App Onleihe stehen digitale Bücher, Hörbücher, Zeitungen und Zeitschriften und auch Videos bereit. Jeder, der einen gültigen Leserausweis der Fahrbücherei besitzt, kann sich das digitale Angebot kostenlos herunterladen. Informationen und Links sind auf der Homepage der Fahrbücherei www.bücherbus.info zu finden. Dort stehen auch die Fahrpläne.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+