Fußball-Bezirksliga Lüneburg 4 MTV Bokel reicht Leistungssteigerung gegen den Spitzenreiter nicht

Sie waren verbessert - aber sie spielten eben auch gegen den Tabellenführer. Die Fußballer des MTV Bokel warfen zwar alles in die Waagschale, am Ende aber reichte das nicht.
14.11.2021, 20:08
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Bokel. „Kämpferisch war es absolut top. Auch von der Ausstrahlung her stand eine ganz andere Elf als noch in der Vorwoche auf dem Feld“, lobte der Trainer des MTV Bokel, Eric Schürhaus, seine Mannen für eine Leistungssteigerung. Dennoch mussten sich die Gastgeber dem Klassenprimus der Fußball-Bezirksliga 4, Staffel 2, dem MTV Hammah, mit 1:3 (0:2) geschlagen geben. „Wir haben sehr unglückliche Gegentore kassiert“, bedauerte Schürhaus.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren