MTV Bokel

Schürhaus hakt die Aufstiegsrunde ab

„Wir wollen beim VfL Horneburg wieder unsere vollen PS auf den Platz bringen“, kündigt der Trainer des MTV Bokel, Eric Schürhaus, an.
14.10.2021, 16:25
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Bezirksliga 4, Staffel 2: „Wir wollen beim VfL Horneburg wieder unsere vollen PS auf den Platz bringen“, kündigt der Trainer des MTV Bokel, Eric Schürhaus, an. Da die Schwarz-Weißen die Punkte gegen die direkte Konkurrenz mit in die Abstiegsrunde nehmen würden, handele es sich auch um ein sehr wichtiges Match. „Wir haben sowohl die Derbyniederlage bei der SG Frelsdorf/Appeln/Wollingst als auch die Aufstiegsrunde abgehakt“, betont Schürhaus. Er hofft auf den einen oder anderen Rückkehrer ins Team. So befindet sich zum Beispiel Marius Rebien seit eineinhalb Wochen wieder im Training. Fraglich ist der Einsatz von Thees Albrecht. „Unser klares Ziel ist ein Sieg“, versichert Eric Schürhaus. Das Hinspiel gewann sein Team gleich mit 5:0.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren