Fußball-Bezirksliga Lüneburg

MTV Bokel verliert das Derby

Im wichtigen Derby gegen die SG Frelsdorf/Appeln/Wollingst hat der MTV Bokel eine 2:5-Niederlage kassiert.
10.10.2021, 20:09
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

„Wir haben unfassbare Gegentore bekommen“, urteilte der Trainer des MTV Bokel, Eric Schürhaus, nach der 2:5-Derbyniederlage in der Fußball-Bezirksliga 4, Staffel 2, bei der SG Frelsdorf/Appeln/Wollingst. Das Unglück für den Gast begann mit einem Sonntagsschuss von Maik von Glahn zum 1:0, der eine zu kurze Kopfballabwehr von Lukas Rademacher verwertete.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren