Fußballkreis Cuxhaven Beverstedter Gemeindeturnier lebt wieder auf

Beim TSV Wellen messen sich ab Freitag die Herrenfußballmannschaften der Gemeinde Beverstedt. Das bedeutet vor allem eins: Derbys, Derbys, Derbys.
30.06.2022, 18:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Beverstedt. Das Fußballturnier für Herrenmannschaften der Samtgemeinde Beverstedt erlebt ab Freitag, 1. Juli, eine Neuauflage. Gastgeber ist in diesem Jahr der TSV Wellen. Den besonderen Reiz bezieht der Wettbewerb aus der Tatsache, dass sich dabei in Derbys Mannschaften begegnen, die sonst in den Spielklassen eher nicht aufeinandertreffen. Das Teilnehmerfeld bilden die SG Frelsdorf/Appeln/Wollingst (Bezirksliga 4), der MTV Bokel, FC Lune (beide Kreisliga Cuxhaven), die SG Blau-Weiß Stubben und Gastgeber SG Beverstedt-Wellen (beide 1. Kreisklasse Cuxhaven II). Im Eröffnungsspiel treffen am Freitag (18.45 Uhr) die SG Beverstedt-Wellen und der MTV Bokel aufeinander. Turnierfavorit SG Frelsdorf/Appeln/Wollingst steht an diesem Abend ab 20.15 Uhr gegen die SG Blau-Weiß Stubben auf dem Prüfstand. Abgeschlossen wird das Gemeindeturnier am Sonntag, 10. Juli, mit dem fünften Spieltag. Die Spiele pro Turniertag dauern 2x35 Minuten. Auf dem Sportplatz Wellen findet darüber hinaus ein Kleinfeldturnier für Altherren- und Seniorenmannschaften (8. Juli), ein Spielenachmittag für U6- und U9-Teams (16. Juli) sowie ein Kleinfeldturnier für Jugendmannschaften (17. Juli) statt.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren