Baum in Bramstedt "Vitale Pappel" erweist sich als Linde

Viel Vertrauen in die Expertise des Hagener Bauhofs hat der Ortsrat von Bramstedt offenbar nicht. Kein Wunder, denn die "vitale Pappel", um die es ging, ist in Wirklichkeit eine Linde mit Hang zur Schieflage.
19.05.2022, 17:34
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Luise Bär

Bramstedt. Die Beschwerden von Anliegern über einen Baum, der womöglich im Sturm umkippen könne, und ein ungepflegtes Beet auf der gemeindeeigenen Fläche an der Einmündung der Kampstraße/Dorfstraße hat in der Einheitsgemeinde Hagen im Bremischen einen Verwaltungsakt ausgelöst. Allerdings bisher ohne Ergebnis, sodass die Themen nun im Bramstedter Ortsrat auf der Tagesordnung standen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren