Boule- und Schachturnier Wetteifern auf dem Mehrgenerationenplatz

Der Seniorenbeirat der Gemeinde Hagen veranstaltet bis 2. Juli auf dem Mehrgenerationenplatz das elfte Hagener Boule- und Schach-Turnier.
26.06.2022, 15:55
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von KMO

Hagen. Das elfte Hagener Boule- und Schachturnier geht in die heiße Phase, teilt der Seniorenbeirat der Gemeinde mit. Mehr als 100 Boule- und Schachspieler wetteifern seit Anfang Mai auf dem Mehrgenerationenplatz um Siege und Platzierungen. Jetzt geht das große Sommerturnier in die entscheidende Phase: Beim Schachturnier spielen in diesem Jahr fünf Spieler „Jeder gegen Jeden“. Die Entscheidung sei noch nicht gefallen, informieren die Organisatoren. Im Boule-Halbfinale treten die Mannschaften „Die Drei“ gegen „Dorfhagen.de“ und „Haesthei“ gegen „Alte Krücken“ an. Die Endspiele finden noch bis Sonnabend, 2. Juli, statt. Die jeweiligen Sieger erhalten den großen Wanderpokal der Gemeinde Hagen. Die Siegerehrung soll dann am Freitag, 8. Juli, um 17 Uhr auf dem Mehrgenerationenplatz vollzogen werden. Informationen zum Spielplan erhalten Interessierte beim Vorsitzenden Detlef Haese unter Telefon 04746/ 14 06.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+