Fußball-Oberliga Niedersachsen Spiel des FC Hagen/Uthlede fällt erneut aus

Kein Abstiegskrimi bei Eintracht Celle: Das für diesen Sonnabend geplante Nachholspiel fällt erneut aus. Die vorherige Ansetzung vor sechs Tagen war auch den schlechten Platzverhältnissen zum Opfer gefallen.
17.12.2021, 15:09
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Spiel des FC Hagen/Uthlede fällt erneut aus
Von Dennis Schott

Das mit den Spielansetzungen im Amateurfußball ist in diesen Tagen so eine Sache. Größtenteils sind die Plätze witterungsbedingt in einem so bedenklichen Zustand, dass darauf ein Fußballspielen nicht möglich ist. Vor diesem Hintergrund erschien auch die Ansetzung des Nachholspiels des Oberligisten FC Hagen/Uthlede beim MTV Eintracht Celle für diesen Sonnabend, also nur sechs Tage, nachdem die Austragung bereits nicht zustande gekommen war, von Anfang an fragwürdig. Und so kam es: Die Partie wurde erneut abgesagt.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren