Von Schottland nach Sandstedt Mit Christmas Pudding und gefüllter Pute

Die schottische Musikerin Joanna Scott Douglas hat in Sandstedt schon vor einiger Zeit ein neues Zuhause gefunden. Beim Weihnachtsessen mit der Familie wird es dieses Jahr aber dennoch betont britisch zugehen.
20.12.2021, 04:59
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Monika Fricke

Sandstedt. Nur wenige Meter vom Strand der Weser entfernt wird in diesen Tagen ein Weihnachtsfest der besonderen Art vorbereitet. Eines, das britische und deutsche Traditionen miteinander verquickt. Denn gefeiert wird es von dem deutsch-schottischen Musiker-Paar Joanna Scott Douglas und Jan Jedding. Das Paar freut sich auf das Fest, das es am ersten Weihnachtstag zusammen mit seinen Kindern - Jeddings Töchtern und Scott Douglas' Kindern - begehen wird. So wie es typisch ist in Schottland anderen englischsprachigen Ländern ist. Nach britischer Tradition werde es auch gefüllte Pute, Brot-, Preißelbeer- und Bratensoße sowie flambierten Christmas-Pudding geben, verrät Scott Douglas.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 1. Monat gratis
  • Jederzeit kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

ZUM VALENTINSTAG LESEN DIE LIEBSTEN MIT

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer zum Preis von WK+ Basic
  • 1. Monat gratis, dauerhaft günstig
  • Jederzeit kündbar

Für 14,90 € 8,90 € mtl.

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren