Kita "Rappelkiste" in Hagen

Entscheidung auf den Herbst vertagt

Weil sie zunächst wissen möchten, ob es einen Bedarf an weiteren Betreuungsplätzen gibt, haben die Mitglieder des Hagener Fachausschusses die Entscheidung über einen Kita-Umbau auf Herbst verschoben.
26.05.2021, 15:48
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von BÄR Luise Bär
Entscheidung auf den Herbst vertagt

Umbau oder Neubau? Mit der Frage, wie es mit der Kita "Rappelkiste" in der alten Dorfschule weitergeht, will sich die Politik im Herbst befassen.

Luise Bär

Hagen. Der Umbau der Driftsether Kindertagesstätte „Rappelkiste“ in der ehemaligen Dorfschule wird wohl weiter auf sich warten lassen. Einstimmig empfahlen der Kinder- und Jugendausschuss der Gemeinde Hagen und der Ortsrat Driftsethe auf ihrer gemeinsamen Sitzung in der Driftsether Mehrzweckhalle, das Thema in den Herbst zu vertagen. Bis dahin soll die Verwaltung die Bedarfsplanung und -analyse mit Stand vom Februar 2020 aktualisieren. Denn nicht nur der Umbau mit drei möglichen Varianten wurde diskutiert, es ging auch um einen Neubau an einem anderen Standort, womöglich mit einer zusätzlichen zweiten Gruppe. Und dazu möchte die Politik Zahlen, ob ein Mehrbedarf an Krippen- oder Regelgruppenplätzen voraussichtlich vorhanden sind.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 29,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen