Rotary Club Hagen übergibt Spende Masken für Loxstedter Tafel

Der Rotary Club Hagen im Bremischen hat Schutzmasken im Wert von 4000 Euro an die Tafel an Loxstedt übergeben. Eigentlich hätte die Spende aber im südostafrikanischen Malawi landen sollen.
18.02.2022, 12:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Andrea Grotheer

Hagen/Loxstedt. Noch bevor der Lieferwagen mit den für die Loxstedter Tafel bestimmten Waren an der Grundschule in Loxstedt ankommt, gibt es dieses Mal eine besondere Überraschung: Der Rotary Club Hagen im Bremischen übergibt zwei Kartons mit Schutzmasken, die kostenlos an die Nutzerinnen und Nutzer der Tafel ausgegeben werden können. „Jeder bekommt ein Paket mit zehn FFP2-Masken, Großfamilien auch mehr“, sagt Manuela Hübscher, Leiterin der Loxstedter Tafel. „Es ist schön, wenn dazu beigetragen werden kann, dass die Tafelkunden Geld sparen oder es anderweitig einsetzen können“, sagt sie.

Die gut 1000 FFP2-Masken und ein weiterer Karton mit medizinischen Stoffmasken waren ursprünglich für ein Hilfsprojekt des Rotary Clubs im südostafrikanischen Malawi angeschafft worden, doch die Zollbestimmungen erschwerten den Transport: „Was es gekostet hätte, die Masken nach Malawi zu schicken, war außerhalb aller Verhältnisse“, sagt Rotary-Mitglied Holger Rasch. Andere Sachspenden habe man dennoch auf den Weg gebracht und die Masken, die einen Einkaufspreis von etwa 4000 Euro hätten, erst einmal zurückgehalten, um sie anderweitig einem guten Zweck zuzuführen, erklärt Sven Weisemann, designierter Sekretär des Clubs.

Lesen Sie auch

Als Rotary Club sehe man sich für die Gemeinden Hagen, Beverstedt und Loxstedt zuständig: „Wir versuchen, allen Gemeinden gerecht zu werden“, bekräftigt Rasch. So werde beispielsweise auch regelmäßig die Leseförderung in den Schulen der Gemeinden unterstützt. Die Organisation der Loxstedter Tafel als Ausgabestelle der Bremerhavener Tafel liegt in den Händen des Vereins "Bürger helfen Bürgern". Neben Leiterin Manuela Hübscher kümmern sich zahlreiche Vereinsmitglieder um die Ausgabe in der Loxstedter Heinrich-Luden-Grundschule, die jeden Dienstag stattfindet. Alle sind ehrenamtlich tätig.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Newsletter-Übersicht