Fußball-Bezirksliga Lüneburg MTV Bokel springt auf Platz fünf

Auf einmal ist die Aufstiegsrunde wieder greifbar für den MTV Bokel. Dank des Sieges über den TSV Wiepenkathen sprang die Elf von Eric Schürhaus auf Platz fünf
25.10.2021, 08:39
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Bokel. Der MTV Bokel ist dank eines 5:3-Heimsieges über den TSV Wiepenkathen auf Rang fünf der Fußball-Bezirksliga 4, Staffel 2, vorgerückt und hat nun plötzlich doch noch einmal die Chance, die Aufstiegsrunde zu erreichen. Wieder einmal war nur die Chancenverwertung der Gastgeber zu bemängeln. So verpasste Jeremy Lehmkuhl mit einem Lattentreffer das 3:0 (27.). Björn Bedürftig köpfte zudem freistehend fünf Minuten vor dem Pausentee daneben.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren