Fußball-Oberliga Niedersachsen Auf Hagens "Baustelle Oberliga" wird jeder Mann gebraucht

Der FC Hagen/Uthlede muss wieder um den Klassenerhalt kämpfen. Dass die Qualifikationsrunde in der Oberliga nicht nach Wunsch verlief, hat diverse Gründe - und doch ist noch nichts verloren
11.01.2022, 18:00
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Auf Hagens
Von Thorin Mentrup

Hagen. Die Abstiegsrunde der Fußball-Oberliga Niedersachsen wird für alle zehn Mannschaften eine spezielle Drucksituation werden. Davor kann sich auch der FC Hagen/Uthlede nicht verschließen, wenn er auch im kommenden Sommer noch fünftklassig spielen will. „Das Entscheidende wird sein, dass du in diesen Spielen die mentale Power hast. Für ein Highlight-Spiel Gas zu geben, ist immer einfach. Aber das zehn Wochen lang zu machen, einfach bereit zu sein, auf höchstem Level zu performen, das ist eine Herausforderung“, sagt Trainer Benjamin Duray.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren