Fußball-Kreisliga Cuxhaven Wittstedt gibt Sieg in fünf Minuten aus der Hand

Mit einem Sieg hätte sich die SG Wittstedt/Driftsethe/Bramstedt absetzen können - wonach es bis kurz vor Schluss auch aussah. Am Ende verlor der Kreisligist nicht nur das Spiel, sondern auch Platz zwei.
15.11.2021, 17:43
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Christian Thiemann

Wittstedt. Mit einen Dreier hätte sich die SG Wittstedt/Driftseth/Bramstedt absetzen können. Eine 3:2-Führung nach 85 Spielminuten reichte aber beim TSV Hollen-Nord nicht zum Sieg. Am Ende unterlag die Elf von Michael Beisert mit 3:5 (2:1) – und musste den zweiten Platz in der Fußball-Kreisliga Cuxhaven vorerst an den Gegner abtreten.

Monatspreis

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1. Monat gratis
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

Jetzt 35% sparen

Jahresangebot

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar

106,80 € 69 € für 1 Jahr

Angebot sichern

Alles lesen mit

Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren