Kreisliga Cuxhaven Hagen/Uthlede II siegt 7:1, kann aber nicht mehr aufsteigen

Jetzt ist der Aufstieg auch rechnerisch nicht mehr möglich: Zwar hat der FC Hagen/Uthlede II mit einem 7:1 über Bison den Sprung auf Platz drei geschafft, wird aber dennoch nicht in die Bezirksliga gehen.
09.05.2022, 12:49
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Christian Thiemann

Landkreis Cuxhaven. Jetzt ist der Aufstieg auch rechnerisch nicht mehr möglich: Zwar hat der FC Hagen/Uthlede II mit einem 7:1-Sieg über die SpVgg Bison den Sprung auf Platz drei geschafft, wird aber dennoch nicht in die Bezirksliga gehen, weil Geversdorf und Sievern ihre Partien ebenfalls gewannen. Die SG Wittstedt/Driftsethe/Bramstedt musste sich zudem mit 1:3 dem TSV Lamstedt geschlagen geben und fiel dadurch hinter Hagen II zurück.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren