Tischtennis-Niedersachsenliga

Bokels beeindruckender Saisonauftakt mit Ansage

Das war ein Auftakt mit Ansage! Am ersten Spieltag der neuen Saison fertigte der Nachwuchs des MTV Bokel den SV Emmerke mit 8:0 ab.
10.09.2021, 11:45
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann
Bokels beeindruckender Saisonauftakt mit Ansage

Tischtennis: Bokels beeindruckender Saisonauftakt mit Ansage

ROLAND WEIHRAUCH

Bokel. Der MTV Bokel wurde am ersten Spieltag der Tischtennis-Niedersachsenliga Mädchen 18 seiner Favoritenrolle gerecht und fuhr beim SV Emmerke einen mühelosen 8:0-Kantersieg ein. Hierbei feierte Johanna Jahnke (Neuzugang vom Grodener SV) ein glänzendes Debüt. Die 13-Jährige suchte bei ihrem Dreisatzerfolg mit ihrer offensiv ausgerichteten Vorhand konsequent den schnellen Punktgewinn. Auch ihre bereits auf diesem Leistungsniveau etablierten Teamkolleginnen Jill Bannach, Paula Deiler und Jula Piechura ließen in ihren Einzeln jeweils keinen gegnerischen Satzgewinn zu. „Es kommen definitiv noch ganz andere Gegnerinnen auf uns zu, weshalb es beispielsweise schon mal wichtig war, sich in den Doppeln zu finden“, erklärte Teambetreuer Matti von Harten, der mit seiner Mannschaft einen Platz im vorderen Mittelfeld anstrebt.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren