Digitalpakt Gut gerüstet in die digitale Zukunft

Die Waldschule in Schwanewede erhält Geld aus dem Digitalpakt. Sie will in Beamer, Wlan und einen neuen Server investieren.
09.07.2021, 17:33
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Christa Neckermann

Hagen. Die Pandemie hat gezeigt, wie sehr Schulen von der Digitalisierung profitieren – aber auch, welche Lücken hier noch zu stopfen sind. In Niedersachsen stehen insgesamt 522 Millionen Euro zur Verfügung, um an den Schulen für schnelles Internet zu sorgen, Lehrer für den Unterricht mit digitalen Lehrmitteln zu qualifizieren oder moderne Whiteboards in den Klassenräumen anzuschaffen.  In den kommenden Jahren wollen Bund und Länder mehr als sieben Milliarden Euro in diesen Bereich investieren.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren