Unfall in Sudwalde

Auto prallt gegen Schulbus

Ein Kind ist bei einem Unfall mit einem Schulbus in Sudwalde leicht verletzt worden. Eine Autofahrerin war in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen den Bus geprallt.
13.10.2021, 13:43
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Auto prallt gegen Schulbus
Von Alexandra Penth

Landkreis Diepholz. Bei einem Unfall mit einem Schulbus ist am Dienstagmittag auf der Mallinghäuser Straße in Sudwalde ein Kind leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war eine 36-jährige Frau aus Sudwalde mit ihrem Auto in Richtung Affinghäuser Straße unterwegs. In einer Rechtskurve geriet sie aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Schulbus. In dem Bus befanden sich etwa 20 Kinder, eines der Kinder erlitt leichte Verletzungen, genau wie die Autofahrerin. Ein Rettungswagen war zur ärztlichen Versorgung vor Ort, außerdem war auch die Feuerwehr Sudwalde im Einsatz. "Für den beschädigten Schulbus wurde ein Ersatzbus organisiert", schildert die Polizei. Der Schaden beläuft sich den Beamten zufolge auf etwa 30.000 Euro.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+