Unfall bei Diepholz Autofahrer erfasst Wildschwein und prallt gegen Baum

Ein 18-Jähriger hat am Montag auf der B 69 ein Wildschwein erfasst. Hierdurch geriet der Pkw ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Der junge Mann wurde leicht verletzt.
19.10.2021, 13:34
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Autofahrer erfasst Wildschwein und prallt gegen Baum
Von Wolfgang Sembritzki

Landkreis Diepholz. Ein 18-Jähriger hat am Montag gegen 21.30 Uhr auf der B 69 bei Diepholz mit seinem Auto ein Wildschwein erfasst. Hierdurch geriet der Pkw ins Schleudern und prallte gegen einen Baum, teilt die Polizei mit. Der junge Mann wurde leicht verletzt und zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. Das Wildschwein verendete vor Ort. Das Auto war nicht mehr fahrbereit, es entstand ein Schaden von rund 25 000 Euro.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+