Zu viele Fragezeichen

Brokser Heiratsmarkt abgesagt

Was hätte das für eine Sause werden können? Hätte, denn der Brokser Heiratsmarkt ist jetzt vom Flecken Bruchhausen-Vilsen abgesagt worden. Zu viele Fragen blieben unbeantwortet.
24.06.2021, 19:27
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Brokser Heiratsmarkt abgesagt
Von Micha Bustian
Brokser Heiratsmarkt abgesagt

Schön wär's gewesen: Eine Spaßtrauung bei lauem Sommerwetter – das geht in Bruchhausen-Vilsen wohl erst wieder im kommenden Jahr. Der Brokser Markt ist abgesagt.

Janina Rahn

Bruchhausen-Vilsen. 27. bis 31. August, Freitag bis Mittwoch, schick am Ende der Sommerferien – der Brokser Heiratsmarkt hätte nach einem Jahr Corona-Pause beste Voraussetzungen gehabt, ein echter Renner zu werden. Zumal es ja nach wie vor die 375. Auflage gewesen wäre, ein Jubiläum mit verschiedenen Extras. Hätte, wäre – verdammt viel Konjunktiv. Fakt ist: Der Brokser Heiratsmarkt wird nicht stattfinden. Wieder nicht stattfinden. Der Verwaltungsausschuss des Fleckens Bruchhausen-Vilsen hat dies am Mittwoch gegen 19 Uhr beschlossen, Fleckenbürgermeister Lars Bierfischer, Marktmeister Ralf Rohlfing und der Marktausschussvorsitzende Hermann Hamann verkündeten diese Nachricht am Donnerstagnachmittag.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren