Corona im Landkreis Diepholz Impfaktion auf dem Weyher Marktplatz

Auf dem Marktplatz in Kirchweyhe und vor dem Rathaus in Diepholz finden am 26. Februar Corona-Impfaktionen statt. Dort kommt das Impfmobil des DRK Bremen vorbei.
22.02.2022, 16:13
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Impfaktion auf dem Weyher Marktplatz
Von Eike Wienbarg

Landkreis Diepholz. Auf dem Weyher Marktplatz sowie auf dem Rathausplatz in Diepholz finden am Sonnabend, 26. Februar, jeweils in der Zeit von 10 bis 15 Uhr Corona-Impfaktionen der mobilen Impfteams des Landkreises Diepholz statt. Angesprochen sind dabei alle Interessierten ab zwölf Jahren, teilt die Kreisverwaltung mit. "Es können sowohl Erst-, Zweit- als auch Auffrischungsimpfungen verabreicht werden. Dabei kommt das mRNA-Vakzin der Firma Biontech zum Einsatz", heißt es weiter vom Landkreis. Die Impfungen erfolgen ohne Terminvergabe, daher seien Wartezeiten einzuberechnen. Möglich ist diese Impfaktion dank einer Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) Bremen, das an diesem Tag seine beiden Impftrucks zur Verfügung stellt, teilt der Landkreis mit.

Aufgrund von Sonderimpfaktionen gibt es in den kommenden Wochen Einschränkungen im Betrieb der Impfstationen. So bleiben die Impfstationen Sulingen (ehemalige Grundschule, Schmelingstraße 32, in Sulingen) und Barnstorf (ehemals Wintershall, Rechterner Straße 2, in Barnstorf) am Freitag, 25. Februar, geschlossen. Wegen der Impfungen von Kindern steht das freie Impfangebot für Erwachsene in der Impfstation Sulingen am Freitag, 4. März, und am Freitag, 25. März, lediglich bis 12 Uhr zur Verfügung. Das freie Impfangebot für Erwachsene in der Impfstation Syke (Olympiahalle, La-Chartre-Straße 8, in Syke) steht am Freitag, 25. Februar, lediglich bis 12 Uhr zur Verfügung. Am Freitag, 4. März, bleibt die Impfstation Syke geschlossen, heißt es vom Landkreis Diepholz.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+