Corona im Landkreis Diepholz Freie Termine an Impfstandorten

An den drei Impfstandorten des Landkreises Diepholz in Syke, Sulingen und Barnstorf gibt es noch freie Termine. Darauf weist die Kreisverwaltung hin.
07.01.2022, 13:13
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Freie Termine an Impfstandorten
Von Eike Wienbarg

Landkreis Diepholz. Aufgrund der hohen Dynamik des Infektionsgeschehens durch die Omikron-Variante des Coronavirus ist laut Angaben des Landkreises Diepholz eine Ausweitung der 2G-Plus-Regelung für bestimmte Lebensbereiche zu erwarten. In Niedersachsen soll die daraus resultierende Testpflicht voraussichtlich für Menschen entfallen, die eine Booster-Impfung nachweisen können. Daher weist die Diepholzer Kreisverwaltung darauf hin, dass in den kommenden Tagen und Wochen "noch eine Vielzahl von Terminen" an den drei Impfstandorten in Barnstorf, Sulingen und Syke zur Buchung für Impfungen frei ist. An den drei Standorten werden sowohl Booster-Impfungen als auch Erst- und Zweitimpfungen angeboten.

Termine für diese Impfungen sowie für die generelle Inanspruchnahme der Impfstationen in Barnstorf, Sulingen und Syke können ab sofort auf der Internetseite des Landkreises Diepholz unter www.diepholz.de, auf den Internetseiten der einzelnen der Städte und Gemeinden oder unter dem Link www.terminland.eu/impfen-diepholz gebucht werden, heißt es aus der Kreisverwaltung weiter.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+