Vilser Herbstmarkt Ein abwechslungsreiches Allerlei

Fast 70 Aussteller waren beim diesjährigen Herbstmarkt im Vilser Ortskern dabei. Die Produktpalette reichte dabei von herbstlicher Dekoration, Höhlen für Haustiere, Honigprodukte bis hin zum Upcycling.
26.09.2022, 14:12
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Rita Behrens

Bruchhausen-Vilsen. Der traditionelle Herbstmarkt in Bruchhausen-Vilsen, der erneut am letzten Sonntag des Septembers stattfand, zeichnete sich durch fast 70 Aussteller aus. Damit wurde nach zweijähriger Pandemie-Pause die Möglichkeit eines wohlgefälligen Markterlebnisses eröffnet. Marktmeisterin Ute Hühne setzte im Auftrag der örtlichen Fördergemeinschaft alles daran, ausgewogen unterschiedliche Interessenten zu berücksichtigen. Beim Bummeln durch die Bahnhofstraße und den historischen Vilser Ortskern regte also ein vielfältiges Angebot die Kauflust an.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren