Tipper der Woche Vilsens Erik Helms besticht durch Ruhe und Zuverlässigkeit

Erik Helms vom SV Bruchhausen-Vilsen besticht auf und neben dem Platz mit seiner ruhigen und gelassenen Art. Sein Trainer Torsten Klein schätzt die Qualitäten seines defensiven Mittelfeldspielers sehr.
19.08.2022, 07:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Johannson

"Es gibt wenige in der Mannschaft, die wichtiger sind als er", sagt Torsten Klein, Trainer des SV Bruchhausen-Vilsen, über seinen Defensivspieler Erik Helms. "Er steht immer so ein wenig im Hintergrund, ist ein ganz ruhiger Spieler. Und man sieht es auf dem ersten Blick nicht, aber für einen Trainer ist er unglaublich wertvoll", schwärmt der Übungsleiter des Fußball-Bezirksligisten vom 23-Jährigen, der auch während des Interviews einen sehr ruhigen und aufgeräumten Eindruck hinterlässt. "Der große Redner auf dem Platz bin ich wahrlich nicht", grinst Helms und ergänzt: "Da gibt es andere, wie zum Beispiel Marten Köhler."

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren