Fußball-Bezirksliga Hannover Walid Garaf wechselt vom TuS Sudweyhe zum SV Bruchhausen-Vilsen

Der 22-jährige Walid Garaf hat sich im Sommer erst dem TuS Sudweyhe angeschlossen. Der zeitliche Aufwand sei aber zu groß gewesen. Deswegen schließt er sich nun wieder dem SV Bruchhausen-Vilsen an.
09.12.2022, 14:52
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Walid Garaf wechselt vom TuS Sudweyhe zum SV Bruchhausen-Vilsen
Von Nastassja Nadolska

Erst im Sommer wechselte Walid Garaf vom SV Bruchhausen-Vilsen II zum TuS Sudweyhe. Beim aktuellen Tabellenzweiten der Fußball-Bezirksliga Hannover hatte sich der Offensivspieler einiges vorgenommen. Doch nun ist die Zeit für den 22-Jährigen bei den Sudweyhern vorbei. Er wechselt mit sofortiger Wirkung zum Ligakonkurrenten SV Bruchhausen-Vilsen. "Der Arbeitsaufwand war im Endeffekt einfach zu groß. Ich arbeite bis 20 Uhr und habe es nur selten pünktlich zum Training geschafft", nennt Walid Garaf einen Grund für seinen Wechsel.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren