Asendorfer Märkte Im Wandel der Zeit

Vor drei Jahrzehnten fand in Asendorf der erste Weihnachtsmarkt statt. Einige Zeit später gesellten sich der Erdbeer- und der Kartoffelmarkt dazu. Die damalige Marktmeisterin, Ute Hühne, erinnert sich zurück.
03.12.2021, 14:49
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Dagmar Voss

Asendorf. Eine Vielfalt an runden Geburtstagen im öffentlichen Raum, bei Vereinen, Verbänden und Arbeitsgemeinschaften konnte in diesen Corona-Monaten von all den Aktiven nicht gefeiert werden. So ergeht es nun auch der IGA, der Interessengemeinschaft Asendorf. Vor drei Jahrzehnten, im Jahr 1991 war es, dass dort der erste Weihnachtsmarkt stattfand. Eine Mitbegründerin der IGA, die sich am 30. Oktober 1991 aus Gewerbetreibenden und freiberuflich Tätigen vor Ort zusammengeschlossen hatte, war damals Ute Hühne.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren