Wiebke Till engagiert sich in der DLV-Jugend Vielfältige Aktivitäten auf und neben dem Sportplatz

Als Athletin hat sich Wiebke Till bereits an zahlreichen Disziplinen versucht. Für die DLV-Jugend kümmert sie sich außerdem neben dem Platz um die Nachwuchsförderung, vor allem beim DM-Camp.
26.11.2021, 18:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Golitschek

Handball, Fußball, Reiten - Wiebke Till hat sich bereits an verschiedenen Sportarten ausprobiert. „Meine Jugend habe ich eigentlich auf dem Sportplatz verbracht“, sagt die 22-Jährige aus Eitzendorf und lacht. Doch angetan hat es ihr die Leichtathletik und hier engagiert sich nicht nur bei ihrem Heimatverein, dem TSV Asendorf. Bereits seit drei Jahren zählt sie auch zum Team der DLV-Jugend, der Jugendorganisation des Deutschen Leichtathletik-Verbandes.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren