Fußball-Kreisliga TSV Bassum: Leonard Schäfer hält ersten Punkt fest

Mit der ersten Halbzeit konnte Martin Werner, Trainer des TSV Bassum, nicht zufrieden sein. Nach dem Seitenwechsel steigerte sich seine Elf aber, doch am Ende sprang nur ein 1:1 gegen den TuS Kirchdorf heraus.
08.08.2022, 15:36
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Johannson

Auf heimischen Platz sind die Fußballer des TSV Bassum am ersten Spieltag der Kreisliga Diepholz gegen den TuS Kirchdorf nicht über ein 1:1 (0:1) hinausgekommen. Besonders mit der ersten Hälfte konnte Trainer Martin Werner nicht zufrieden sein. "Wir haben immer wieder das Tempo aus dem Spiel genommen und Kirchdorf dadurch überhaupt nicht gestresst."

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren