Fußball-Bezirksliga Der TSV Bassum springt auf den fünften Tabellenplatz

Der TSV Bassum hat nach starker Vorstellung im Nachholspiel der Fußball-Bezirksliga den TuS Sudweyhe verdient mit 4:1 (3:0) besiegt.
19.11.2021, 16:09
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Johannson

Die Bezirksliga-Fußballer des TSV Bassum haben sich durch einen 4:1 (3:0)-Heimsieg im Nachholspiel gegen den TuS Sudweyhe in der Abschlusstabelle noch vom letzten auf den fünften Platz verbessert. „Das war unsere Zielsetzung. Wir sind mit der richtigen Einstellung ins Spiel gegangen und haben verdient gewonnen“, lobte Trainer Martin Werner. Total unzufrieden mit der Leistung seines Teams war hingegen Sudweyhes Coach Benjamin Jacobeit. „Ein 1:4 und ein 0:3 zur Halbzeit darf bei jeglicher Unbedeutsamkeit dieses Spiels nicht passieren. Die erste Halbzeit war sehr schlecht. Wir haben uns den Schneid von Bassum abkaufen lassen.“

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren