Jugendfeuerwehr Feuerwehrnachwuchs ist auf Zack

Nach zwei Jahren Pause fand am Sonntag wieder der Syker Stadtjugendfeuerwehrtag statt. Dabei stellte der Feuerwehrnachwuchs nicht nur sein Können unter Beweis, sondern hatte auch Spaß.
23.05.2022, 15:01
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von sae

Syke/Bassum. Nach zwei Jahren Pause konnte am Sonntag "endlich wieder" der Stadtjugendfeuerwehrtag der Stadt Syke stattfinden, freut sich Feuerwehrpressesprecher Torben Schmidt. Ausrichter war die Jugendfeuerwehr Jardinghausen-Neubruchhausen. Sie sorgte auf und neben dem Sportplatzgelände in Neubruchhausen für hervorragende Wettbewerbsbedingungen für beide Teile dieses sogenannten "Bundeswettbewerbs", hebt Schmidt hervor.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren