Tag der Regionen Der Zauber von Seifenblasen und Bienen

Beim Tag der Regionen in Bassum war richtig etwas los. Und die Bassumer ließen sich dieses Angebot nicht entgehen, sondern fluteten auf Fahrrädern die Straßen.
27.09.2021, 15:58
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Peter Cordes / pco

Bassum. „Der lange Weg zu kurzen Wegen – wir sind bereit.“ Unter diesem Jahresmotto fand am Sonntag der Tag der Regionen im Gebiet der Stadt Bassum statt – bei einer immensen Teilnehmerzahl. Bei sommerlichen Temperaturen waren viele interessierte Menschen neugierig geworden und starteten mit dem Fahrrad eine Tour quer durch die Lindenstadt. Ein Großteil des Publikums verband den Gang zur Wahlurne mit einem oder mehreren Besuchen der von ihnen als bedeutend eingestuften Betriebe und Einrichtungen, um sich zu informieren und auch Leckeres aus der Region zu probieren und zu genießen. Wer wollte, konnte seine Sympathie für den Tag der Regionen durch einen extra angefertigten Button mit dem Text „Wer weiter denkt, kauft näher ein“ an seiner Brust sichtbar machen.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren