Aktiba in Bassum Wieder verschoben

Wegen der Corona-Pandemie wurde die Aktiba nun bereits zum zweiten Mal abgesagt. Heißt: Im kommenden Jahr wird die Messe nicht stattfinden, stattdessen aber wohl entweder 2023 oder 2024.
24.06.2021, 13:35
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Wieder verschoben
Von Yannik Sammert

Bassum. Erneut fällt die Bassumer Gewerbeausstellung Aktiba aus. Nachdem bereits im Sommer 2020 die diesjährige Aktiba (16. bis 18. April 2021) pandemiebedingt abgesagt wurde, war das Organisationsteam zuversichtlich, eine Neuauflage der Messe auf der Bassumer Kartbahn im April 2022 veranstalten zu können. Daraus wird nun jedoch aus mehreren Gründen nichts, schildert Dennis Heuermann aus dem Orga-Team.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren