Windpferdehof Pestinghausen "Ein Gefühl von Freiheit und Entspannung"

Jan und Kristina Oetjen wohnen schon seit 2008 auf dem Windpferdehof in Pestinghausen. Ein Jahr später startete dort bereits der Reit- und Voltigierunterricht. Mittlerweile ist der Hof zum Vereinssitz geworden.
20.07.2021, 14:50
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Janne Staron / jst

Bassum-Pestinghausen. Corona verbaut allen momentan viel. Doch hin und wieder macht das Virus auch Dinge möglich, die zuvor nicht zustande gekommen wären. Einige Reitbegeisterte aus dem Bassumer Umland haben einen großen Schritt gewagt: Sie gründeten den Verein Windpferde Voltigier- und Breitensport. Der Verein hat seinen Sitz auf dem Windpferdehof in Pestinghausen, der bereits seit März 2009 ein vielfältiges Angebot an Reit- und Voltigierunterricht bietet. Die Inhaber Jan und Kristina Oetjen wohnen schon seit 2008 auf dem Hof. Sie kauften das Gelände und bauten nach und nach die Reitschule und Ställe auf. „Alles hat sich nach und nach entwickelt. Bereits von Anfang an wurden unsere Projekte von den Menschen hier gut angenommen“, sagt Eigentümer Jan Oetjen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren